Zur Schalksmühle 21, 32457, Porta Westfalica | Anfahrt in Google Maps planen

Lieblingssport mit Lieblingsleuten und Lieblingskuchen bei Lieblingswetter

genau das ist „Tennis und Kaffee“ beim TSC Porta

Am Samstag, den 21.08.2021 um 14.00 Uhr haben die Tennisspielerinnen und Tennisspieler des TSC Porta sich zur zweiten Veranstaltung der auf vielfachen Wunsch in dieser Saison wieder aufgelegten Reihe „Tennis und Kaffee“ getroffen und richtig viel Spaß gehabt.



Vereinsvorsitzender André Schelske:

Tennis und Kaffee beim TSC Porta ist Kult. Hier treffen sich die Mitglieder aus allen Gruppen des TSC. Hier kannst Du auch mal mit Leuten Tennis spielen, mit denen Du noch nicht auf dem Tennisplatz gestanden hast. Tennis und Kaffee beim TSC ist Leute Kennenlernen, quasi Speeddating auf dem Tennisplatz, so der gewagte Vergleich. „

„Bei uns geht das zu viert im Doppel, drei bis vier Durchgänge, jeweils 30 Minuten lang. Nach jedem Durchgang wird neu ausgelost“,

ergänzt Peter Gau, stellvertretender Vorsitzender beim TSC.

Alle Spielerinnen und Spieler haben daran sichtlich Freude:

„Jeder spielt mit jedem. Flexibilität ist gefordert, sich auf neue Spielpartnerinnen und Spielpartner einzustellen, das macht dieses Format so interessant“,

so der Tenor der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Kaffee und selbstgemachte Kuchenkreationen bieten Gelegenheit zum „schnacken“ und näher Kennenlernen.

Inke Pfeiffer aus  Neesen ist seit kurzem Mitglied im TSC Porta:

„Beim TSC ist man ruckzuck integriert. Die Angebote „Tennis und Kaffee“ sowie das wöchentliche „Race of Champions“, donnerstags um 18.00 Uhr,  sind dafür sehr gute Formate und, das ist das wichtigste, sie machen Spaß auf und neben dem Tennisplatz.“

Übrigens, wer jetzt Lust bekommen hat:  … Zum letzten Mal in dieser Saison findet „Tennis und Kaffee“ am 11.09.2021 ab 14.00 Uhr statt.

Gäste sind herzlich willkommen, Sportschuhe mitnehmen und los geht’s!